Skip to main content

Freitag, 16. April 2010 - Sonntag, 18. April 2010

Zum Gedächtnis an James „Jim“ Clark, der 1963 und 1965 Formel-1-Weltmeister war, findet vom 16. bis 18. April 2010 das Jim Clark Revival am Hockenheimring statt.
Jim Clark wurde am 4. März 1936 in Kilmany in Fife, Schottland geboren und verunglückte am 7. April 1968 in Hockenheim tödlich.
In diesem Jahr werden als Schwerpunkte der Veranstaltung die Themen '70 Jahre Kurt Ahrens' und 'Porsche 908/3' sein.

Der Braunschweiger Kurt Ahrens, der für Porsche unter anderem mit dem legendären Porsche 917 gestartet ist, dürfte den meisten Mitgliedern von dem Vortragsabend im Porschezentrum Braunschweig bekannt sein.

Zu dieser Veranstaltung wird vom PORSCHE Klassik Stammtisch Braunschweig eine 3-tägige Ausfahrt organisiert, zu der die Mitglieder des Porsche Club Hildesheim e.V. herzlich eingeladen sind.

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung stehen
Michael Mankel (michael.mankel@porsche-club-hildesheim.de)
bzw.
Dirk Mielke (dirk.mielke@porsche-club-hildesheim.de)
zur Verfügung.